Nach nur sechs Starts

Karriere-Aus für Fight for Children

Donnerstag, 08.11.2018

Vor rund zwei Monaten verkündete Uwe Zevens schweren Herzens, dass die Charity-Stute For Children Living ihre Laufbahn verletzungsbedingt beenden muss und organisierte einen emotionalen Abschied für die erfolgreiche Oscar Schindler Sl-Tochter im Rahmen des »13. Niederrhein-Renntags«.

Nun gibt es eine weitere Hiobsbotschaft vom Heisterfeldshof. Nach For Children Living wird auch deren Halbschwester und erklärte Nachfolgerin im Kampf um Preisgelder zugunsten der Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf, Fight for Children, keinen Wettkampf mehr bestreiten können. »Die Stute hat sich im Training eigentlich immer gut präsentiert, doch im Rennen sollte es einfach nicht klappen. Deswegen haben wir sie vom Tierarzt intensiv untersuchen lassen. Das Ergebnis war insgesamt ernüchternd, sodass wir uns entschieden haben, mit ihr nicht weiterzumachen«, erklärte Trainer Uwe Zevens die Umstände am Mittwoch.

Fight for Children und Uwe Zevens - © traberfoto-sx

Fight for Children hat in ihrer kurzen Karriere, die nach einigen Tests erst am 25. August dieses Jahres mit einem fünften Platz in Mönchengladbach begann, immerhin 675 Euro für die Elterninitiative der Düsseldorfer Kinderkrebsklinik zusammengetrabt. Einen Sieg konnte sie bei sechs Engagements leider nicht verbuchen, sodass der Ehrenplatz bei der September-Veranstaltung auf der Trainingsbahn in Bedburg-Hau als beste Leistung der Vierjährigen festzuhalten bleibt.

Mit dem Karriere-Aus von Fight for Children ist das soziale Engagement des Rennvereins Heistefeldshof keinesfalls beendet. »Wir suchen bereits nach einem neuen Pferd für die Aktion For Children Living«, gab sich Uwe Zevens durchaus optimistisch und zeigt einmal mehr Herz für die gute Sache.

[ zurück ]

Foto: © by Dirk Sandkühler

· Renntag 2018 ·

› Ausschreibungen › NIEDERRHEIN NACHRICHTEN › Starterlisten › Rennberichte › Videos › Fotogalerie: Die Rennen › Fotogalerie: Impressionen

· Renntag 2017 ·

› Ausschreibungen › NIEDERRHEIN NACHRICHTEN › Starterlisten (PDF) › Rennberichte › Die Videos der Rennen › … weitere Videos › Fotogalerie: Die Rennen

Offizielles Rennprogramm 2018:


Auf Wiedersehen in 2019 ...

· Offizielle Bedburg-Zeit ·

Sponsoren und Partner